Risikomanagement

Icon Risikomanagement

Risikomanagement

Informationen nutzen und Risiken berechenbar machen

Icon Risikomanagement

Risikomanagement

Hilfe für das “Bauchgefühl”

Infor­ma­tio­nen nutzen und Risiken berechen­bar machen. In ein­er Zeit in der sich alles schnell verän­dert, entste­ht der Ein­druck, dass die Intu­ition, mit der wir Risiken ein­schätzen und Entschei­dun­gen tre­f­fen, gestört ist. Als sich­er eingeschätzte Annah­men erweisen sich zu oft als falsch.

Mit quan­ti­ta­tiv­er Risiko­analyse wer­den Risiken im Sinne des Wortes berechenbar.

Risiken identifizieren

Welche Risiken sind wichtig, welche sind ver­nach­läs­sig­bar? Wie hän­gen Risiken in kom­plex­en Sys­te­men miteinan­der zusam­men? Und wie kön­nen Risiken rechtzeit­ig erkan­nt werden?

gemein­sam mit dir schauen wir uns dein Pro­jekt an und ermit­teln entsprechende Risiken.

Risiken bewerten

Um Risiken sin­nvoll bew­erten zu kön­nen, braucht es ver­lässliche Kri­te­rien. Objek­tive Mes­sun­gen von Risiken sind möglich. Wir zeigen dir, wie bere­its wenige Infor­ma­tio­nen dir dabei helfen, die Genauigkeit deut­lich zu verbessern. 

Risikominderung

Gemein­sam mit dir erar­beit­en wir, welche Meth­o­d­en — häu­fig aus dem agilen Werkzeugkof­fer — in dem vor­liegen­den Fall geeignet sind, Risiken zu ver­ringern? Außer­dem erar­beit­en wir, wie  diese Meth­o­d­en effek­tiv einge­set­zt wer­den können.

Kosten für Risikominderung

Zusam­men mit dir ermit­teln wir, welchen Wert  z.B. neue Infor­ma­tio­nen liefern. Gle­ichzeit­ig schauen wir darauf, wie die Kosten für diese Infor­ma­tion im Ver­hält­nis zum Risiko stehen. 

Du willst dein Risiko besser im Griff haben?

Sprich uns an, wir helfen dir gerne!

Bild von agiler Beraterin Sabine

Sabine Wojcieszak

+49 152 524 901 82